Filmplakate aus gewöhnlichen Posts

in Design/Internet

Der Reddit-User (oder richtiger: Redditor) mit dem bezeichnendem Namen „Your Post As A Movie“ verwandelt Foto-Posts in fiktive Filmplakate. Mal gelingt ihm das besser, mal weniger gut. Leider nimmt er sich oft schon zu gute Fotos – das Ergebnis ist dann oft kaum besser, als das Ursprungsbild. Trotzdem sind die schlussendlichen Poster fast alle sehr schön. Einige machen auf alle Fälle neugierig auf den nicht vorhandenen beworbenen Film.

Quellen:
www.reddit.com/user/Your-Post-As-A-Movie
www.theultralinx.com/stunning-movie-posters

Bubble ist in London geboren, aufgewachsen in München, lebt im Allgäu und kann sprechen wie Donald Duck. Ansonsten geht's ihm gut.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

das neueste von Design

Pasta Packaging

Die Designagentur Nikita aus Moskau, Russland hat ein Konzept für eine reduzierte

Paris 2024

Paris bewirbt sich neben Rom, Los Angeles und Budapest augenblicklich für die

Brand by Hand

Schon etwas älter, aber eben nicht veraltet. Logo-Letterig oder auch Brand by
Nach oben